17. Impronale Halle – Anmeldungen möglich!

Impronale Workshop / Fotos: Markus Scholz
Impronale Workshop / Fotos: Markus Scholz

HALLE – Vom 28.11. bis 1.12. findet in Halle an der Saale die 17. Impronale statt. Das internationale Festival steht seit Jahren für ein Programm innovativer Formate und vielfältiger Workshops. Der Anmeldezeitraum für die Workshopteilnahme ist nun eröffnet.

Mit Beatrix Brunschko, Daniel Orrantia, Christoph Jungmann, Verena Lohner und Eugen Gerein werden von Improvisationstechniken, Schauspiel, Bühne und Stimme verschiendeste Themen abgedeckt.

Ab sofort bis zum 1. August erhält man für seine Anmeldung einen Frühbucherdrabatt. Die Workshops beginnen alle am Freitag, den 29. November um 11 Uhr und enden mit der Werkschau am Sonntagvormittag, 01. Dezember. Alle Workshops finden parallel statt und umfassen 11 Workshopstunden zuzüglich der dreistündigen Werkschau am Sonntagvormittag.

Mehr Informationen unter: www.impronale.de/workshops

Follow

Thomas Jäkel

Gründungsmitglied und Redakteur von Impro-News.de, Gründer und Improspieler beim Theater ohne Probe, Leiter der Freien Studentenbühne Eberswalde, Mitorganisator des Berliner Impro Marathon und Anhänger eines gelassenen und tiefsinnigen Improvisationstheaters. Webseite: thomas-jaekel.de
Thomas Jäkel
Follow
Gefallen Dir die Artikel? Nimm dir eine Sekunde und helfe Impro-News per Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*