Kurz notiert: International besetzter Maestro

Maestro

BERLIN- Am So, 2. Dezember 2018 wird im ACUT MACHT NEU ein wahrhaft international besetzter Maestro gespielt. Die Gruppe Berlino Italia Improv ist Gastgeber dieses Showspektakels, das Keith Johnstone einst erdachte. Director des Abends Lee White (Canada) kann diese Spieler*innen, wahllos zu Szenen zusammenbringen: Amy Jane – New Zealand, Ben McGuire – Australia, Carl Clancy – Ireland, Denis Aubert – France, Filippo Paganini – Italy, Paula Galimberti – Spain, Giorgio Rondolino – Italy, Gonzalo Piñán – Spain, Inbal Lori – Israel, Javier Avila – Spain, Luca Rizzuti – Italy, Nacho Sanguinetti – Uruguay und Nicole Ratjen – Canada. Musikalisch begleitet den Abend Andrés Atala Quezada – Germany. Gespielt wir auf englisch. Die Besetzung zeigt auch, wie bunt und vielfältig die Improszene ist, denn fast alle leben in Berlin.

Daten und Infos:
Sonntag, 2. Dezember 2018 ab 19:00
ACUD MACHT NEU, Veteranenstraße 21, 10119 Berlin
Ticket 8€
Event auf Facebook

Follow

macro

Mirko 'macro' Fichtner schreibt seit 2011 für Impro-News. Er ist Gründungsmitglied der Improbanden und Mitorganisator des Berliner Impro Marathon. Webseite: macrone.de
Follow
Gefallen Dir die Artikel? Nimm dir eine Sekunde und helfe Impro-News per Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*