Interview mit Jim Libby

Jim Libby
Jim Libby (Foto: Barbara Wallace / Theatersport Berlin)

Auf der Impromania 2013 in Berlin sprach Jim Libby mit macro am Freitag direkt nach der Festivalshow im Ballhaus Mitte.

Themen des Interviews waren das Improtheater-Festival Impromania und das Format „The Great Race Pursuit Chace“, das die Rocket Sugar Factory mit Jim Libby und Jacob Banigan ins Rennen schickt. Danach sprachen wir über den komplett improvisierten Film „Another One Opens“ der English Lovers Wien, den sie dieses Jahr gedreht und produziert haben. Dabei ging es sowohl um die Entstehung des Films wie auch die Dreharbeiten und wann er dann zu sehen sein wird.

Alles Aktuelle über den Film könnt ihr auf der Facebookseite https://www.facebook.com/englishloversmovie erfahren.
Zum Ende fand Jim noch viele warme Worte für Impro-news.de, worüber wir uns ausgesprochen freuen. Danke schön.

Follow

macro

Mirko 'macro' Fichtner schreibt seit 2011 für Impro-News. Er ist Mitglied bei 4gewinnt und Mitorganisator des Berliner Impro Marathon. Webseite: macrone.de
Follow
Gefallen Dir die Artikel? Nimm dir eine Sekunde und helfe Impro-News per Patreon!