Artikel über Design Thinking und Angewandte Improvisation

Quelle: Paris-Est d.school at Ecole des Ponts

Stefan Kollmeier berichtet in dem Artikel Improvisation trifft Design Thinking – Protokoll eines Experiments praxisnah, wie sich Improtheater und Design Thinking verknüpfen läßt. In einem von ihm entwickelten Workshop, der gleichzeitig Prototyp war, experimentierten die Teilnehmer*innen in diesem Themenfeld der angewandten Improvisation.

Bei Design Thinking handelt es sich um einen Ansatz zum Entwickeln von Lösungen oder neuen Ideen der auf den gleichwertigen Grundprinzipien Team, Raum und Prozess besteht. Stefan Kollmeier ist Trainer for Applied Improvisation, langjähriger Improtheaterspieler und Organisator des DingsDA Improfestivals in Darmstadt.

Die Redaktion

Die Redaktion

Die Redaktion hat diesen Text durchgesehen und veröffentlicht. Er gibt die Meinung der/des am Anfang genannten Autorin/en wieder. Ist niemand benannt, dann ist es die Meinung der Redaktion.
Die Redaktion
Gefallen Dir die Artikel? Nimm dir eine Sekunde und helfe Impro-News per Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*