Los Raketos! 

BERLIN – Seit Februar 2016 starten die Los Raketos zu den unendlichen Weiten des Improtheaters durch. Nun haben sie unseren Fragebogen ausgefüllt.

1. Name der Gruppe?

Los Raketos

5 4 3 2 1 los Raketos!

2. Seit wann existiert die Gruppe?

Februar 2016

3. Wo tritt sie vorwiegend auf?

In Berlin Prenzlauer Berg im Bühnenrausch.

4. In welchem Abstand finden Auftritte statt?

Zur  Zeit variabel einmal im Monat, ab 2017 jeden 2. Sonntag im Bühnenrausch

5. Aus wievielen Mitgliedern besteht die Gruppe derzeit?

6 Spieler und 1 Musiker

6. Wie ist der Hintergrund der Spieler?

Der Treibstoff unserer Crew wird durch Haar- und Zahlendreher, Kinderzieher, Marktbezwinger und Mimenzünftige generiert.

7. Welche Formate spielt die Gruppe?

Am liebsten längere Geschichten (Heldenreise, Superszene…), zur Auflockerung auch gern ein Game (Genrereplay, Switch&Change…)

8. Wo liegen Spezialitäten der Gruppe?

Emotionalität und Authentizität in die Szenen zu bringen, Räume zu bauen

9. Welche Lehrer, Besondere Erfahrungen, Auszeichnungen hat die Gruppe?

Wir haben alle viele Kurse von Foxy Freestyle genossen, bzw. genießen diese immer wieder. Kleinere Missionen gab es zu den Gorillas.

10. Über welche Homepage und welche soziale Netzwerke ist sie erreichbar?

unsere Homepage www.raketos.de und über Facebook facebook.com/raketos.de

11. Werden Mitspieler gesucht?

Derzeit suchen wir nicht aktiv.  Jedoch schließt das nicht aus, dass wir auch mal Gastspieler einladen oder sich neue Mitspieler finden.

12. Kann man die Gruppe für Events buchen und welche wären das?

Wir sind offen für alles.

Follow

Thomas Jäkel

Gründungsmitglied und Redakteur von Impro-News.de, Gründer und Improspieler beim Theater ohne Probe, Leiter der Freien Studentenbühne Eberswalde, Mitorganisator des Berliner Impro Marathon und Anhänger eines gelassenen und tiefsinnigen Improvisationstheaters. Webseite: thomas-jaekel.de
Thomas Jäkel
Follow
Gefallen Dir die Artikel? Nimm dir eine Sekunde und helfe Impro-News per Patreon!