Rotbäckchen & Rolf

Rotbäckchen & Rolf

Märchenhaft klingt der Name dieser neuen Improtheater Gruppe, so fragen wir nach. Hier die Antworten auf die drängendsten Fragen:

1. Name der Gruppe? (evtl. mit Bedeutung, Motto oder Kampfschrei)

Rotbäckchen & Rolf

2. Seit wann existiert die Gruppe?

erstes gemeinsames Treffen war im Dezember 2014

3. Wo tritt sie vorwiegend auf?

Berlin-Brandenburg – in der Uckermark und in Niedersachsen waren wir auch schon

4. In welchem Abstand finden Auftritte statt?

in unregelmäßigen Abständen

5. Aus wievielen Mitgliedern besteht die Gruppe derzeit?

4 Frauen & 3 Männer

6. Wie ist der Hintergrund der Spieler?

bunt gemischt, aber wir alle haben es mit Erziehung, Training und Schulungen zu tun 🙂

7. Welche Formate spielt die Gruppe?

Langformen (wie Spokes, der Mord), Gefühlsquadrate, ABC Geschichten, Armrede etc.

8. Wo liegen Spezialitäten der Gruppe?

emotionale Geschichten auf die Bühne bringen (vom Abstrakten zum Konkreten)

9. Welche Lehrer, Besondere Erfahrungen, Auszeichnungen hat die Gruppe?

Alle haben die Ausbildung bei den Gorillas in Berlin genießen dürfen.

10. Über welche Homepage und welche soziale Netzwerke ist sie erreichbar?

https://www.facebook.com/rotbaeckchenundrolf

11. Werden Mitspieler gesucht?

zur Zeit nicht aktiv

12. Kann man die Gruppe für Events buchen und welche wären das?

Alles,- nach vorheriger Absprache

Follow

macro

Mirko 'macro' Fichtner schreibt seit 2011 für Impro-News. Er ist Mitglied bei 4gewinnt und Mitorganisator des Berliner Impro Marathon. Webseite: macrone.de
Follow
Gefallen Dir die Artikel? Nimm dir eine Sekunde und helfe Impro-News per Patreon!