männer.geschichten *deluxe* im Bühnenrausch

MännergeschichtenBERLIN – Wenn frei.wild Improtheater bei seinem Impro-Genderfomat „männer.geschichten“ ein Special *deluxe* ausruft, lässt das aufhorchen. Spielerisch und optisch ist für die Show am Donnerstag, den 5. Juni, jedenfalls ein einmaliger Männermix angekündigt:

Gastgeber Daniel Halft von frei.wild trifft sich diesmal nicht mit seinen Gruppenjungs, sondern auf Paul Moragiannis (Foxy Freestyle) und Thomas Zug (Paternoster), um mit ihnen gemeinsam Tiefen und Untiefen des Mann-Seins improvisatorisch auszuloten. Für Kontraste ist also gesorgt. Während Paul Moragiannis gerade mit Foxy und dem Format „Tarantino“ Aufsehen erregte, ist Thomas Zug schon lange als bunter Hund und Tausendsassa bekannt.

männer.geschichten wurde von frei.wild als Langform entwickelt, um abseits vom Klamauk auch Raum für wirkliche und überraschende Erkenntnisse zu schaffen. Bekanntermaßen wird bei der Show dennoch herzlich gelacht – weil die künstlerische Übertreibung und das ein oder andere ironische Augenzwinkern halt auch zum Mann-Sein dazugehören.

Ort: Bühnenrausch Improvisationstheater, Erich-Weinert-Straße 27, 10439 Berlin
Datum: Donnerstag, 5. Juni, 20:00 Uhr
Karten & Infos: E-Mail an wir@buehnenrausch.de oder anrufen 030 – 44 67 32 64

Follow

macro

Mirko 'macro' Fichtner schreibt seit 2011 für Impro-News. Er ist Mitglied bei 4gewinnt und Mitorganisator des Berliner Impro Marathon. Webseite: macrone.de
Follow
Gefallen Dir die Artikel? Nimm dir eine Sekunde und helfe Impro-News per Patreon!