Improfusion – eine deutsch/französische Fusion

logo_improfusionBERLIN – Die deutsche Hauptstadt ist ein Schmelztiegel für viele Kulturen und Sprachen. Als weiteren Beweis hierfür stellen wir heute das deutsch-französische Gemeinschaftsprojekt Improfusion vor. Oder besser: wir lassen sie sich selber vorstellen – mit unserem Gruppenfragebogen!

1. Name der Gruppe? (evtl. mit Bedeutung, Motto oder Kampfschrei)
IMPROFUSION

Improfusion ist eine deutsch-französische Improtheatergruppe. Sie ist die Zusammensetzung verschienen Leute die schon mindestens ein Jahr Impro-Erfahrung haben, hauptsächlich in einer Impro-Werkstatt von la Ménagerie, die Berliner Plattform für französischsprachigen Theater daher „Fusion“. Es wird auch die „Profusion“ (auf deutsch „Die Fülle“) der Ideen gemeint.

2. Seit wann existiert die Gruppe?
2010.

3. Wo tritt sie vorwiegend auf? (Region, Stadtteil, Bühne)Improfusion_Gruppenbild
In verschiedenen Bars oder Theatern in Berlin.

4. In welchem Abstand finden Auftritte statt?
Einmal im Monat, jeweils, der letzte Mittwoch des Monats.

5. Aus wievielen Mitgliedern besteht die Gruppe derzeit?
10 (7 Franzosen und 3 Deutsche)

6. Wie ist der Hintergrund der Spieler?
Die Meisten sind junge Berufstätige, die meisten haben schon über ein Jahr Theatererfahrung in Frankreich oder durch eine einjährige Improwerkstatt von La  Ménagerie, geleitet von Marjorie Nadal.

7. Welche Formate spielt die Gruppe?
Impro Match (2 Mannschaften je 3 Spieler)
Impro-Lotto (5 Spieler)

8. Wo liegen Spezialitäten der Gruppe?
Deutsch-Französische Improvisation, es kann in einer Szene beide Sprachen gesprochen werden und die Moderation wird übersetzt.

9. Welche Lehrer, Besondere Erfahrungen, Auszeichnungen hat die Gruppe?
Es ist eine selbst organisierte Gruppe, die Leitung der Proben werden jede Woche von einem anderen Mitglied übernommen.

10. Über welche Homepage und welche soziale Netzwerke ist sie erreichbar?
Facebookprofil https://www.facebook.com/improfusion.berlin

11. Werden Mitspieler gesucht?
Die Gruppe bleibt offen für Leute die sowohl Deutsch als Französisch sprechen und schon Improerfahrung haben.

12. Kann man die Gruppe für Events buchen und welche wären das?
Ja. Betriebsfeier zum Beispiel!

Gefallen Dir die Artikel? Nimm dir eine Sekunde und helfe Impro-News per Patreon!