48-Stunden-Neukölln

Von Freitag bis Sonntag (25.-27.06.2010) findet bereits zum 12. Mal das Berliner Kunst- und Kulturfestival  48-Stunden-Neukölln statt. Der ehemaliger Berliner Problembezirk mutiert dabei zu einem darstellerischen Experimentierfeld für alle Arten von Kunstschaffenden. Meist umsonst oder gegen geringes Eintrittsgeld werden drei Tage lang kreative Darbietungen im Bereich Tanz, Theater, Musik und darstellender Kunst im Freien, in Cafes, Ateliers oder auf Bühnen angeboten.

Mit dabei sind dieses Jahr auch die folgenden Impro-Shows:

Freitag, 25.06.2010:

Samstag, 26.06.2010:

Gefallen Dir die Artikel? Nimm dir eine Sekunde und helfe Impro-News per Patreon!