Wir holen Auf! Interviews und Artikel von der Impro 2010

Department of Defens http://www.defenselink.mil/multimedia/about.htmlDie Impro 2010 – das internationale Improfestival der Gorillas – ging am 4. April 2010 zu Ende. Es war das erste Festival, dass Impro-News.de versucht hat umfassend zu begleiten. Wir haben in der Woche und kurz danach einige Artikel zu Shows und Sonderformaten gepostet. Leider konnten wir nicht so schnell alles fertigstellen, was wir aufgenommen hatten, denn durch die Unterstützung der Veranstalter hatten wir sehr viele Vorstellungen besuchen können. Da wir aber Impro-News.de nicht hauptamtlich, sondern „nebenbei“ betreiben, müssen manche Dinge leider etwas aufgeschoben werden. Uns ärgert dies zwar, aber es ist nicht zu ändern.

Liegen geblieben sind vor allem Interviews, die wir mit internationalen Gästen geführt haben. Da diese aber besonders spannend sind, auch einige Monate später noch, werden wir in den kommenden Tagen eine kleine Rückblickserie starten.

Beginnen wird die kleine Serie (morgen) ein Interview mit Steven Sim von „The Crumbs“. Und hier sind wir schon wieder aus der Serie, denn Stephan Holzapfel hat erst einige Tage nach dem Festival im Rahmen eines Workshops mit ihm gesprochen.

Richtig in Serie gehen wird dann aber mit dem Interview von Fabio Mangolini, der im Rahmen der Impro 2010 einen Commedia dell’Arte Workshop gegeben hat.

Folgen sollen dann noch ein Artikel zu Lama Alpaka aus Israel und ein Interview mit Randy Dixon und Jill Farris von unexpected productions.

Man darf also gespannt sein.

Thomas Jäkel
Follow

Thomas Jäkel

Gründungsmitglied und Redakteur von Impro-News.de, Gründer und Improspieler beim Theater ohne Probe, Leiter der Freien Studentenbühne Eberswalde, Mitorganisator des Berliner Impro Marathon und Anhänger eines gelassenen und tiefsinnigen Improvisationstheaters. Webseite: thomas-jaekel.de
Thomas Jäkel
Follow

Letzte Artikel von Thomas Jäkel (Alle anzeigen)

Gefallen Dir die Artikel? Nimm dir eine Sekunde und helfe Impro-News per Patreon!