Freie Studentenbühne Eberswalde

Logo der Freien Studentenbühne Eberswalde1. Name der Gruppe? (evtl. mit Bedeutung, Motto oder Kampfschrei)

Der Name Freie Studentenbühne Eberswalde (FSE) stammt noch aus einer Zeit, als die Studentenbühne Theaterstücke einstudierte und aufführte. Da der Name aber zum einen alles sagt und zum anderen zwischen den typischen Improgruppennamen heraussticht, wurde er beibehalten.

2. Seit wann existiert die Gruppe?

Eine Studententheaterbühne gibt es in Eberswalde schon seit 2000/2001, zu improvisieren hat die FSE 2005 begonnen.

3. Wo tritt sie vorwiegend auf? (Region, Stadtteil, Bühne)

Der Hauptauftrittsort ist der Studentenclub Eberswalde, dessen kleine Bühne unsere Hausbühne ist. Wir sind aber auch zu Festen auf dem Campus unterwegs oder spielen gelegentlich mit Gruppen aus und in Berlin.

4. In welchem Abstand finden Auftritte statt?

Wir treten im Semester in der Regel jeden letzten Mittwoch im Monat im Studentenclub Eberswalde auf.

5. Aus wievielen Mitgliedern besteht die Gruppe derzeit?

Derzeit sind wir 8 FSElerInnen.

6. Wie ist der Hintergrund der Spieler? (z.B. ausgebildete Schauspieler, Studenten, Kollegen, Gartenfreunde oder bunt gemischt)

Überwiegend sind es Studenten der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde.

7. Welche Formate spielt die Gruppe? (Bitte auch mit einer Gewichtung)

Wir spielen eher kürzere Formate, die aber nicht auf klassische Spiele setzen. Gelegentlich spielen wir auch Langformen.

8. Wo liegen Spezialitäten der Gruppe?

Durch die studentischen Interessen kann die FSE viel zu Themen wie Nachhaltigkeit, Naturschutz, Wald- und Holznutzung improvisieren.

9. Welche Lehrer, Besondere Erfahrungen, Auszeichnungen hat die Gruppe?

Man könnte jetzt einige Lehrer, die mit der FSE gearbeitet haben nennen, nur leider sind kaum noch die Studenten da, die bei ihnen gelernt haben. Jedes Semester gibt es leider studiumsbedingt personelle Veränderungen.

10. Über welche Homepage und welche soziale Netzwerke ist sie erreichbar?

Die FSE hat nur eine kleine Infoseite: hier.

11. Werden Mitspieler gesucht?

Ja, bei uns kann man gern mit und sich ausprobieren. Am besten zum Anfang eines Semesters, aber auch sonst ist es möglich. Einfach vorbeikommen (Probe Mittwochs Haus 1 Raum 103 Stadtcampus HNE Eberswalde) oder eine E-Mail schreiben an dieFSE[ät]yahoo.de

12. Kann man die Gruppe für Events buchen und welche wären das?

Ja, wir sind für Buchungen zu haben, einfach eine E-Mail an dieFSE[ät]yahoo.de und dann sprechen wir ab, was, wann und wie.

Thomas Jäkel
Follow

Thomas Jäkel

Gründungsmitglied und Redakteur von Impro-News.de, Gründer und Improspieler beim Theater ohne Probe, Leiter der Freien Studentenbühne Eberswalde, Mitorganisator des Berliner Impro Marathon und Anhänger eines gelassenen und tiefsinnigen Improvisationstheaters. Webseite: thomas-jaekel.de
Thomas Jäkel
Follow
Gefallen Dir die Artikel? Nimm dir eine Sekunde und helfe Impro-News per Patreon!