Die Peperonis

Wir stellen Impro-Gruppen vor und jetzt wird es scharf und würzig, denn die Peperonis haben unseren Fragebogen ausgefüllt:

1. Name der Gruppe? (evtl. mit Bedeutung, Motto oder Kampfschrei)

Die Peperonis – so wurden sie noch nie berührt!

2. Seit wann existiert die Gruppe?

Seit 2002

3. Wo tritt sie vorwiegend auf? (Region, Stadtteil, Bühne)

Auf vielen Berliner Bühnen u.a. im Charlottchen und Bühnenrausch

4. In welchem Abstand finden Auftritte statt?

1-2 pro Monat

5. Aus wie vielen Mitgliedern besteht die Gruppe derzeit?

12 Improspieler

6. Wie ist der Hintergrund der Spieler? (z.B. ausgebildete Schauspieler, Studenten, Kollegen, Gartenfreunde oder bunt gemischt)

die bunte Mischung, klassisches Curry von grünen und roten Peperonis

7. Welche Formate spielt die Gruppe? (Bitte auch mit einer Gewichtung)

erlaubt ist, was gefällt, Hauptsache mit Musik, Improspielformate (alle), Langform, Musical

8. Wo liegen Spezialitäten der Gruppe?

Wir tragen gerne rot und sind einfach scharf! Man ist nach einem Abend mit uns nachhaltig bereichert.

9. Welche Lehrer, Besondere Erfahrungen, Auszeichnungen hat die Gruppe?

out of body, Tanz auf glühenden Kohlen z.Zt. Improcoaching bei Matthias Fluhrer (Foxy Freestyle) und Steve (Loose Moose)

10. Über welche Homepage und welche soziale Netzwerke ist sie erreichbar?

www.die-peperonis.de

11. Werden Mitspieler gesucht?

z.Zt. komplett

12. Kann man die Gruppe für Events buchen und welche wären das?

buchbar für Seminare und Feiern jeglicher Art

Thomas Jäkel
Follow

Thomas Jäkel

Gründungsmitglied und Redakteur von Impro-News.de, Gründer und Improspieler beim Theater ohne Probe, Leiter der Freien Studentenbühne Eberswalde, Mitorganisator des Berliner Impro Marathon und Anhänger eines gelassenen und tiefsinnigen Improvisationstheaters. Webseite: thomas-jaekel.de
Thomas Jäkel
Follow
Gefallen Dir die Artikel? Nimm dir eine Sekunde und helfe Impro-News per Patreon!