Impromatch frei.wild vs. Kaktussen – Wir verlosen Freikarten

frei.wild vs. KaktussenBERLIN – Ein weiteres hochkarätiges Match steht an in Berlin: frei.wild hat die Kaktussen aus Würzburg eingeladen. Stachlig und wild wird es zugehen am Samstag, 29. März 2014 auf der ufaFabrik-Bühne.

Die Kaktussen sind eine der renommiertesten Gruppen aus Deutschland. Dabei glänzen sie sowohl als Spielerinnen und Spieler sowie als Organisatoren des Würzburger Improfestivals, das seit 2002 immer im Herbst Spieler aus der ganzen Welt in den Süden der Republik zieht. Nadine Antler und Luisa Winkler spielen in zwischen selbst in der ganzen Welt. Beide sind in diesem Jahr auch Trainer beim Impro-Hotel in Korfu.

Doch bei allem Respekt wird den charmanten Damen von den frei.wildlern sicher nichts geschenkt, denn es geht letztlich um die Gunst des Publikums.

4 x 1 Freikarte gewinnen

Wir verlosen für das Match 4 x 1 Freikarte. Schreibt einen Kommentar hier im Blog bis zum 27.3.2014 Mitternacht, was ihr speziell von den Würzburgerinnen gern als Szene sehen wollen würdet.

Follow

macro

Mirko 'macro' Fichtner schreibt seit 2011 für Impro-News. Er ist Gründungsmitglied der Improbanden und Mitorganisator des Berliner Impro Marathon. Webseite: macrone.de
Follow

Letzte Artikel von macro (Alle anzeigen)

6 thoughts on “Impromatch frei.wild vs. Kaktussen – Wir verlosen Freikarten

  1. Moin Würzburg.
    Ich würde gerne eine Heimat-Szene sehen, da ich noch nie in Würzburg war, unter Erwähnung der wichtigsten Schutzpatrone, der Hausbesetzerszene und Leckerbissen Würzburgs.
    Grüße!

  2. Ich hätte gern eine Szene mit einer Dialekt (fränkisch?) und einer hochdeutsch sprechenden Person, in der ein „Baby-Weizen“ sowie ein nicht druckreifes Schimpfwort vorkommt und in der der Name „Würzburg“ erklärt wird.

  3. Ich würde sehr gern einen Stummfilm über die Gründung der Kaktussen bestaunen!

  4. Hallo Katharina, am 15.10. gibt es die große 10-Jahres-Gala von frei.wild in der Scharlotte – vielleicht ist das ja was für dich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*