Rapid Fire mit ihrer Show „Thread-Bear“ im Bühnenrausch

Rapid Fire Theatre

Am 20. und 21. Januar 2010 wird die kanadische Improgruppe Rapid Fire Theatre mit ihrem Format Thread-Bear im Bühnenrausch zu sehen sein. Das wird sicherlich ein  sehr spannendes Ereignis, denn bei der Show soll es sich um ein ganz besonderes Format handeln, welches 2006 auf dem Vancouver Improv Festival erfunden und seitdem von Rapid Fire weiterentwickelt wurde.

Gottfredsson, Künstlerischer Leiter des Stockholmer Improvisationstheaters, sagt zu diesem Format: „Thread-Bear ist großartig, weil es das Improvisationstheater auf eine neue Stufe hebt. Weil sie nur einen einzigen Handlungsort benutzen und weil jeder von ihnen nur einen einzigen Charakter spielt, können die Improvisateure während der gesamten Show tiefer in ihre Rollen eindringen. Sie spielen das Beziehungsdrama und die einzelnen Handlungssituationen vollständig aus. Die Darsteller sind hochbegabt, es macht große Freude, sie gemeinsam auf der Bühne zu sehen. Verpassen Sie dieses anspruchsvolle Improvisationsstück nicht.“

Wir von Impro-News.de sind jedenfalls sehr gespannt…

>>weitere Infos

2 thoughts on “Rapid Fire mit ihrer Show „Thread-Bear“ im Bühnenrausch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*