Startschuss für das 5. Kölner ImproFestival

koelner-impro-festivalVom 2. – 7.03.2010 veranstaltet clamotta unter der Schirmherrschaft von Bernhard Hoecker (Genial daneben, Switch, Schillerstrasse) bereits zum 5. Mal das Kölner ImproFestival.

Geplant sind sieben verschiedene Workshops mit z. B. Steven Jarand, der dem belesenen Improfan aus Keith Johnstones Buch Improvisation und Theater ein Begriff sein sollte. Seine praktische Arbeit mit Masken ist hoch spannend und führt in ein völlig neues Feld spontanen Spiels. Die Veranstalter haben aber auch ganz praktische Probleme im Blick gehabt, als sie den Kurzworkshop „Frisch gestrichen! Bühnen Make-Up für Impro“ ins Programm genommen haben, hier geht es um die ganz konkrete Vorbereitung für den Auftritt.

Neben den verschieden Workshops gibt es auch noch zwei große Shows, bei denen am 6. März 2010 um den Goldenen ImproStern® für den besten Einzelspieler gerungen wird. Das wirkliche High Light des Festival wird aber das große Theatersportevent am am 4. März 2010 sein, bei dem der Schirmherr Bernhard Hoecker gegen das Veranstaltertrio von clamotta in den Ring steigt. Musikalisch wird dieser Abend vom bekannten Helmut Zerlett begleitet.

>weitere Infos

Improstern
Improstern

One thought on “Startschuss für das 5. Kölner ImproFestival

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*